Wer bin ich (…ein kleiner Eindruck aus meiner Vergangenheit)

Impressionen aus meiner Vergangenheit

WP_20150606_12_50_51_Pro



Einmal im Leben wollte ich meine eigenen Kartoffeln anbauen, aber es waren einige ungewollte Bäume im Weg. Ein alter Feuerwehrschlauch und ein Allrad-Betriebener BMW schafften hier Abhilfe 😊

IMG_0356



Während einer Sinnkrise in meinem Leben entschloss ich mich kurzerhand über Nacht von Hamburg nach Italien zu diesem irgendwie sinnlosen Kunstwerk zu fahren. Während der Reise platzte leider der Motor vom BMW und nur dank des ADAC war ich in der Lage doch noch am frühen Morgen bei diesem stark überlaufenem Kunstwerk anzukommen.

WP_001075



Die schönsten Luxuskarossen kann man für kleines Geld fahren... aber man muss dann alles selbst reparieren. Hier habe ich Ansaugbrückendichtungen von meinem damaligen 12-Zylinder ausgetauscht.

WP_20140105_13_57_59_Pro



Die richtige Musik konnte meine Heilung von einem starken Gehirnschaden, nach meinem sehr schweren Autounfall 2007 unglaublich beschleunigen. Ich kaufte mir diese Technik, um mein Wissen und meine Erfahrung auch bei anderen Patienten in ähnlicher Situation einzusetzen. Leider gestaltet sich das in der Praxis als sehr schwierig.

IMG_0700



Ein spontaner Flug nach London für ein Wochenende mit nichts weiter, als dem, was ich da am Körper habe. ...okay in meiner Hosentasche habe ich neben Ausweis und Geld noch eine saubere Unterwäsche 😉

IMG_1262



Das gekonnte Auge sieht hier, dass ein Stück vom Porsche-Motor ausgebrochen ist. Das passierte am Tag, an dem ich den von privat gekauften Porsche angemeldet hatte. (Murphys Law) Autos waren für mich immer der größte Kostenfaktor... aber ich hatte sehr viel Spaß mit ihnen.

IMG_0040



Der Grill ist größer, als wie es im ersten Moment wirken mag. Ich bin leidenschaftlicher Fleischgenießer... am liebsten von argentinischen Steaks, bei denen die Rinder niemals Zäune oder Kunstfutter erleben mussten.

20170414_133328



Bei diesem Roadtrip mit unbekanntem Ziel landeten wir(Kumpel+Me) in Kroatien, nachdem uns nach ein paar Tagen eine Physiotherapeutin, die wir bei einer Party am Bodensee kennenlernten, diesen Tipp gab.

WP_20160327_20_36_24_Pro



So sah das letzte Osterfeuer bei meiner Familie aus... Ich mag es, dass es bei meiner Familie selten langweilig zugeht 😉

WP_20141001_16_53_10_Pro



Ich weiß nicht, ob man sich da, wo ich da gerade stehe, legal aufhalten durfte... aber es war ein tolles Gefühl, an der Spitze von Gibraltar stehen zu können.

IMG_3415



Bei einer spontanen Restaurantsuche zu Silvester landeten wir in einem Restaurant mit goldenem Besteck und goldenem Strohhalm... ich gehe lieber selten, aber dafür sehr gut essen 🙂

IMG_2293



Bei diesem Roadtrip mit unbekanntem Ziel, entschied das Wetter auf der Europawetterkarte, dass ich schlussendlich in Monaco landete. Tolle Straßen, bei denen ich viel Reifen ließ und einzigartige Landschaften.

WP_20150811_19_55_08_Pro



Bei diesem Roadtrip komplett durch Italien in 12 Tagen wurden wir leider beklaut... Scheibe vom Auto eingeschlagen und wir hatten nur noch die Klamotten, die wir gerade an uns hatten. Trotzdem haben wir den Roadtrip fortgesetzt und sind sogar auf den Ätna in Sizilien gefahren. ...uns fiel natürlich erst oben auf, dass es viel zu kalt war... um die 0°C, während es am Fuße noch um die 30° wahren.

IMG_3917



Für solche Experimente... echte italienische Pizza mit Nutella und Nüssen, bin ich definitiv zu haben 🙂

IMG_4806



Ich könnte nie in einer Stadt leben, in der es kein Wasser gibt. In Hamburg wird man mit Wasser extrem verwöhnt und man kann mit einer Tageskarte für den öffentlichen Verkehr auch eine menge Fähren benutzen.

IMG_2642



Ich habe mein Kind immer in mir und verteidige meine Kumpels zur not auch mit einem Knochen.

IMG_4746



Nachdem ich meinen Porsche verkauft hatte, hatte ich mir direkt einen neuen Porsche gekauft... dieses mal kam der aber in ca. 2700 Einzelteilen.

IMG_2656



Solltest Du in mein Leben kommen und mit mir im Heide Park unterwegs sein, würde ich Dich bestimmt nicht Nassspritzen... 😉

IMG_2656



Nachdem es so viele Touristen vor Ort gab, die den schiefen Turm von Pisa auf ihren Fotos wieder geraderückt haben... dachte ich mir, dass ich dass mal korrigiere, damit auch andere Touristen den schiefen und nicht gerade Turm von Pisa bewundern konnten.

IMG_2656



Diesen Tee konnte ich nur in Frankreich kaufen... da ich ihn aber unbedingt haben wollte, kaufte ich ihn über die französische Amazon-Webseite ein. Als IT-Nerd war mir doch klar, dass die Seite wohl kaum anders als die Deutsche sein kann und ich das bestimmt auch ohne französisch-Kenntnisse schaffe. statt der erhofften 10 kleinen Packungen kamen dann aber leider 10x4 Packungen bei mir an und das auch gleich 3x bis ich dahinterkam, das man mir ein Abo untergejubelt hatte. Zum Glück mag ich den Tee immer noch sehr gerne... es ist aber immer noch welcher vorhanden 🙂

IMG_2656



Mein Leben ist definitiv für die Katz...

Kommentare sind geschlossen.